Startseite
    Schule
    Wohnen
    Freizeit
    Privat
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/assistant-teaching

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenende in Deutschland

The Vespa-experience

Sorry Leute, dass ich mal wieder so lange nix geschrieben hab. Ich bin im Moment etwas Lustlos, was das Schreiben angeht - lese lieber :-)

Am vergangenen Wochenende war ich in Deutschland. Freitag Abend bin ich hingeflogen und Dienstag Morgen zurück. Da die Welt immernoch ein sehr kleiner Ort ist, habe ich wie fast selbstverständlich auf dem Hinflug zufällig zusammen mit einem alten Nachbar und mit Ines zusammen im gleichen Flieger gesessen und auf dem Rückweg mit Studienfreund Stange. Ich nenne es das Billigflieger-Syndrom. Die lieben Geißlers haben Axel, seine Frau und mich dann vom Flughafen abgeholt. Es war eine sehr unterheltsame, lustige Fahrt! Danke!

Es tat richtig gut mal wieder Zuhause zu sein, Familie und Freunde zu sehen! Nicht, dass ich es hier inzwischen nicht auch echt gut hätte und es mit ganz vielen lieben Leuten zu tun hätte, aber es ist eben doch etwas anderes. Samstag früh bis Sonntag Nachmittag war ich in Oer-Erkenschwick auf der dritten Wischu-Vorbereitung. Sonntag Abend spontan mit Alex und Liane im neuen James Bond (Echt sehenswert! Der beste Bond, den ich seit Ewigkeiten gesehen habe.).

Montag habe ich mich dann um meine Vespa gekümmert, die Fred und Karina liebenswerterweise zuvor für mich aus der Nähe des entfernten Höxter abgeholt hatten. Zunächst hat auch alles erstmal ganz gut geklappt. Zulassung, Versicherung und Schildchen besorgt, zu Inspektion und Reifenwechsel gebracht und wieder abgeholt. Zuhause angekommen und eingeparkt, passierte aber das Ungeschick: der einzige Schlüssel brach im Zündschloss ab. :-(

Zum Glück hatte ich im Vorhinein ja für alle Fälle vorgesorgt und einen Billigflieger zurück gebucht. Meine liebe Mama hat mich nach Weeze zum Flughafen gebracht. Da wir viel zu früh dort waren, haben wir noch ein Wenig zusammen mein neues und ihr altes Suchtspiel gespielt: Sudoku. Diese Sucht, hat Ines mir verpasst. Vielen Dank! ;-)

Naja, so ist mein Abenteuer mit der Vespa zurück nach England zu fahren leider geplatzt. Keine Ahnung, aber vielleicht war es besser so.

7.12.06 11:56


Weihnachten

Zuhause

Hallo, ihr Lieben! Ich bin über Weihnachten Zuhause. Bin schon seit dem 16.12.06 hier. Zuerst ging mein Koffer verloren, dann wurd er wiedergefunden und mir gebracht. Alles alles wieder OK.

Hab schon viel erlebt hier. Zu viel für meinen Geschmack. Ein ständiges Auf und Ab. Erzähle euch gerne privat mehr, wenn ich fragt. Das wäre aber zu persönlich für den Blog.

Ich wünsche euch allen ein frohes Fest! Lasst es euch gut gehen mit euren Lieben! Und kommt gut rüber ins neue Jahr!

22.12.06 15:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung